Dyckburgkirche, Münster (Westf.)

Dyckburgkirche, Münster (Westf.)
Dyckburgkirche, Münster (Westf.) Dyckburgstraße 220

Ombra e Luce



VORANKÜNDIGUNG      2012
Dyckburger Konzerte
Sonntag 07. Oktober 2012, 17.00 Uhr 

Ombra e Luce
Licht und Schatten in der italienischen Musik des Seicento
In der „Chiaroscuro“ - Malerei des Barock nutzten Künstler die Wirkung von Licht und Schatten, um Körper deutlicher zu modellieren und in ihrer Räumlichkeit zu betonen,
um dramatische Affekte zu steigern oder um eine ausdrucksvolle Stimmung zu erzeugen.
Wir zeigen, dass dies auch prägendes Stilelement in der italienischen Musik des Frühbarock ist.
Licht und Schatten, Liebe und Leid, Sehnsucht und Erfüllung, Hass und Hingabe
sind die Themen der Arien von Frescobaldi, Monteverdi, Rossi, Merula, Strozzi und Sances,
die wir in unserem Programm „Ombra e Luce“ präsentieren.

Renata Grunwald Sopran
Yoshio Takayanagi Chitarrone, Barockgitarre
Christoph Seehase Arciliuto, Barockgitarre


Ort: Dyckburgkirche Münster
Dyckburg Straße 224

Kontakt: uhlen-tuyala@t-online.de