Dyckburgkirche, Münster (Westf.)

Dyckburgkirche, Münster (Westf.)
Dyckburgkirche, Münster (Westf.) Dyckburgstraße 220

Fine Knacks for Ladies 20.7.2014



Renata Grunwald (Sopran) und Ingo Negwer (Laute) präsentieren ihr aktuelles Programm „Fine Knacks for Ladies“ mit Musik des englischen Renaissancemeisters John Dowland.
 
Dowland ist einer der bedeutendsten Komponisten der Zeit um 1600 und gehört zu den herausragenden Lautenisten der europäischen Musikgeschichte überhaupt. Neben seinen zahlreichen, zumeist handschriftlich überlieferten Kompositionen für Sololaute haben vor allem seine Lieder mit obligater Lautenbegleitung, die er in vier Büchern publizierte, einen festen Platz im Repertoire (nicht nur) der historischen Aufführungspraxis. Seine Lieder zeichnen sich durch eine außergewöhnlich hohe künstlerische Qualität aus und stellen ihren Schöpfer in eine Reihe mit Namen wie Franz Schubert, Robert Schumann und Johannes Brahms.


Die aus Dresden stammende Sängerin Renata Grunwald und der gebürtige Gelsenkirchener Ingo Negwer arbeiten seit vielen Jahren zusammen. Sie waren schon mehrfach zu Gast in der Münsteraner Dyckburgkirche, u.a. mit den Ensembles Voce Seicento und Convivium musicum Gelsenkirchen.


Zeit:      Sonntag, 20. Juli 2014, 17 Uhr
Ort:       Dyckburgkirche, Münster-Handorf, Dyckburgstraße  220
Eintritt:  frei(-willig)